Nachholspiel vom 14. Spieltag: FSV Zwickau bei der U23 des FC Bayern München gefordert

Während der Spielbetrieb in der 3. Liga regulär bereits in der Rückrunde angekommen ist, tritt der FSV Zwickau am Mittwoch im „Nachholer“ vom 14. Spieltag bei der U23 des FC Bayern München an. Gespielt wird erneut im Stadion an der Grünwalder Straße, wo die Schwäne erst vor wenigen Tagen mit 1:0 gegen den TSV 1860 München erfolgreich waren. Durchaus ein gutes Omen für den FSV, der seit fünf Spielen ungeschlagen ist und mit weiteren Punkten einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen kann.

Alle wichtigen Vorabfakten zum Spiel auf einen Blick:

Anstoß: Mittwoch 10.02.21 – 19:00 Uhr Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße - München

Pay-TV: MAGENTA SPORT

Free-TV: Keine Live-Übertragung im Free-TV

YouTube  ▶ https://bit.ly/3jxfgmi (Internationale Übertragung – Stream funktioniert nur außerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz)

Joe Enochs vor dem Spiel ▶ https://fb.watch/3sQKG9ohQ4/

Gegnerfakten FC Bayern München U23: Platz 14 / 24 Punkte / 6 Siege – 6 Unentschieden – 8 Niederlagen / 26:27 Tore | Bester Torschütze: Timo Kern (7 Tore)

Bisherige direkte Drittliga-Pflicht-Duelle aus Sicht des FSV: 2 Spiele | 1 Sieg – 0 Unentschieden – 1 Niederlage – 3:2 Tore

Aktuelle FSV-Ausfälle: keine

Schiedsrichter: Angaben zum Schiedsrichter liegen aktuell noch nicht vor!

Spielwetter: -5 Grad – leichter Schneefall

Aufstellung, L I V E T I C K E R und alles Wichtige zum Spiel ▶ https://twitter.com/FSVZwickau sowie direkt über die Twitter-Box auf unser Homepage (rechts auf der Startseite)

sunmaker-Quoten: München 1,95 | ❌ 3,40 | 4,00 Zwickau

X