Mitglied des FSV-Funktionsteams positiv auf Covid-19 getestet. Spiel gegen Türkgücü findet statt!

Im Rahmen der vorgeschriebenen Testungen vor den Spielen des FSV Zwickau wurde ein Mitglied des erweiterten Funktionsteams positiv auf Covid-19 getestet. Alle übrigen Befunde waren negativ. Das zuständige Gesundheitsamt hat daraufhin eine häusliche Quarantäne für die betroffene Person, die beschwerde- und symptomfrei ist, sowie für zwei weitere Kontaktpersonen des Funktionsteams verhängt.

Das Heimspiel gegen Türkgücü München heute Abend kann wie geplant durchgeführt werden.

X