Im Probetraining überzeugt: FSV Zwickau verpflichtet Johan Gómez

Der FSV Zwickau hat den offensiven Mittelfeldspieler Johan Gómez verpflichtet. Der 19-jährige US-Amerikaner wechselt von der zweiten Mannschaft des FC Porto zu den Schwänen und hat beim FSV einen Zweijahresvertrag bis zum 30.06.2023 unterzeichnet.

„Johan war von Beginn der Vorbereitung bei uns und hat einen starken Eindruck hinterlassen. Er ist ein junger, abschlussstarker und dynamischer Spieler, der im offensiven Zentrum für Torgefahr sorgen soll“, so FSV-Sportdirektor Toni Wachsmuth zu seiner Verpflichtung.

Johan Gómez ist in Arlington (USA/Texas) geboren und spielte vor seinem Wechsel 2019 nach Portugal für den North Texas Soccer Club sowie die Dallas Acadamy. In der abgelaufenen Spielzeit absolvierte er 23 Spiele für den FC Porto B in der zweithöchsten portugiesischen Spielklasse. Auch zwei Einsätze für die U20-Nationalmannschaft der USA kann Gómez bereits vorweisen. „Welcome to our team“, Johan!

X