HERCHER setzt ein Zeichen und steigt zum Premiumsponsor des FSV Zwickau auf

HERCHER Die Service Familie GmbH hat Ihr Engagement bei den Schwänen verlängert und ausgeweitet. Der langjährige Partner unterstützt die Rot-Weißen damit mindestens bis Saisonende als Premiumsponsor auf der zweithöchsten Sponsorenebene.
Hercher verfügt über acht mitteldeutsche Standorte und ist unter anderem in Zwickau, Crimmitschau und Altenburg Ihr verlässlicher und serviceorientierter Partner für die Marken Volkswagen, Audi und Skoda. Neben der Nutzung von Logo- und Namensrechten umfasst das neue Rechtepaket des Premiumsponsors u.a. Werbeflächen auf der LED- und TV-Drehbande sowie dem Mannschaftsbus des FSV Zwickau. Zudem agiert Hercher ab der kommenden Saison als Hauptsponsor der U16-Mannschaft im Nachwuchszentrum „Die jungen Schwäne“ und unterstützt ebenso die FSV Zwickau Fussballschule.
„Mit Hercher verlängert und erhöht ein Partner sein Engagement, der seit über zwei Jahrzehnten an der Seite des FSV Zwickau steht. Der Aufstieg zum Premiumsponsor ist in der gegenwärtigen Situation ein Statement, hilft dem FSV außerordentlich und untermauert den Wert der Zusammenarbeit. Ein großer Dank gilt allen Beteiligten.“, so FSV-Aufsichtsratsmitglied Peter Rogsch.
Hercher-Geschäftsführer Markus Hercher fügte an: „Der FSV Zwickau ist und bleibt für uns eine Herzensangelegenheit. Als Partner aus der Region möchten wir nun bewusst ein Zeichen setzen und unseren Teil dazu beitragen, dass die Liga auch im siebten Jahr in Folge gehalten werden kann. Zudem ist uns auch die Nachwuchs-Förderung ein großes Anliegen. Wir freuen uns auf den Ausbau der Partnerschaft und hoffen, dass viele Partner folgen werden.“
Der FSV Zwickau bedankt sich bei HERCHER Die Service Familie GmbH um Geschäftsführer Markus Hercher für das Vertrauen und freut sich auf die weitere Fortsetzung dieser Partnerschaft.

X