A+ R A-

Reisebericht

Virtuelles Auswärtsspiel in Mannheim | Laola1.tv überträgt LIVE

20-05-11 mannheim2

Nachdem bekanntermaßen, gegenwärtig und auch in naher Zukunft, keine reellen Fußballspiele mit vollen Zuschauerrängen in den Stadien ausgetragen werden und die damit verbundenen wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise den FSV Zwickau vehement treffen wird, kommt es in schwierigen Zeiten weiterhin auf unsere größte Stärke an: Zusammenhalt und regionale Verbundenheit demonstrieren.

Um einen denkbaren Wegfall eingeplanter Umsätze abzufedern, möchten wir uns trotz bestehender Rivalität mit dem SV Waldhof Mannheim 07 zusammenschließen und uns gegenseitig sowie die Region Zwickau unterstützen. Virtuell ist das Zusammenrücken auch in Zeiten des Coronavirus unproblematisch, deshalb können sich Sponsoren und Freunde, Mitglieder, Unterstützer, Fananhänger und Ehrenamtliche, die ihren Verein in dieser schweren Zeit unterstützen möchten, ab sofort eine Eintrittskarte in Höhe von 7,50 Euro für das virtuelle Fußballspiel gegen den SV Waldhof Mannheim 07 sichern.

Der sportliche Wettkampf soll mit jeweils zwei Profispielern aus dem Drittligakader via FIFA20 auf der Konsole ausgetragen werden. Aufgrund unser anhaltenden Zugreise unter dem Motto „EGAL WO DU AUCH SPIELST – MIT DEM ZUG DURCH UNSERE GESCHICHTE“ und der damit verbundenen Ankunft am 16.05.2020 in Mannheim wird das virtuelle Spielgeschehen auswärts im Carl-Benz-Stadion ausgetragen werden. Anpfiff der Partie erfolgt am Samstag, den 16.05.2020 um 13:30 Uhr. Dagegen beginnt die Vorberichtserstattung bereits um 13:15 Uhr. Durch das Spielgeschehen wird Lenny Leonhardt (Kommentator MDR und Magenta Sport sowie ehemaliger FSV-Stadionsprecher) begleiten. Der entsprechende Livestream wird über Laola1.tv abgedeckt. Dies bedeutet, dass ausschließlich diejenigen das virtuelle Spielgeschehen verfolgen können, die eine Eintrittskarte erworben haben. Der Zugang erfolgt per Link, welcher direkt zur Übertragung führt. Diese kann von allen gängigen Endgeräten ohne zusätzliche Einstellungen verfolgt werden.

Abgerundet wird der virtuelle Wettkampf mit einer finanziellen Unterstützung beider Vereine. Vordergründig sollen gemeinnützige Projekte sowie Spendenempfänger unterstützt werden, die in der Region Zwickau verwurzelt sind. Über die genaue Mittelverwendung wird selbstverständlich zeitnah und transparent informiert. Tickets können ab sofort im Online-Ticketshop erworben werden.

Sei auch du beim virtuellen Spielgeschehen gegen den SV Waldhof Mannheim 07 dabei und unterstütze unser gemeinsames Vorhaben, das Carl-Benz-Stadion in der spielfreien Zeit virtuell voll zu machen. Auch wenn du das virtuelle Spielgeschehen nicht verfolgen kannst, würden wir uns nichtsdestotrotz über Ihren virtuellen Stadionbesuch sehr freuen. Jede verkaufte Eintrittskarte hilft uns außerordentlich in dieser schwierigen Zeit.

Saisonvorbereitung 20/21 | Testspiele

Saisonvorbereitung 20-21

Do 30.07.20

Trainingsauftakt

31.07..-02.08.20

Leistungstests

 

20.08. - 26.08.20

Vorbereitungscamp in Bad Füssing

 

Sa
 22.08.20
 17:00  

SV Ried - FSV Zwickau

(im Trainingszentrum des SV Ried)

 

Mi
 26.08.20
 14:00
 

Karlsruher SC - FSV Zwickau

(in Bad Wimsbach-Neydharting)

 

18.-21.09.20

Punktspielstart Saison 20/21

 

Änderungen & Ergänzungen jeder Zeit möglich!

Reiseroute

20-05-13 Reiseroute

Fahrkarten - Versteigerung (08.-11.05.20)

20-05-08 FahrkartenVersteigerung300pxHöchstgebote: (Auktionsende!)

Puzzle:

Höchstgebot: 201 Fahrkarten

Name: Emma135 (Wilkau-Haßlau) 

 

Meet & Greet Toni Wachsmuth:

Höchstgebot: 126 Fahrkarten

Name: Steffen (Greiz)

 

Einlaufteam:

Höchstgebot: 70 Fahrkarten

Name: Frank B. (Fraureuth)

 

Training mit Joe Enochs:

Höchstgebot: je 180 Fahrkarten

Name: SG 48 Schönfels & Rot-Weiß Zwickau e.V.

 

Platz auf dem Mannschaftsfoto:

Höchstgebot: 300 Fahrkarten

Name: SFH71 (Langenweißbach)

Gebot: 135 Fahrkarten

Mit dem Rad zur Arbeit

AOK S C0116 Banner-MdRzA 300x200 LAY02 CSN

Besucher

Heute634
Gestern31868
Woche304979
Monat468119
Gesamt seit 22.03.1070434257