A+ R A-

  HauptSponsorKAtegorie GRAU2019                            PremiumSponsorKAtegorie GRAU2019     

    Sunmaker GRAU                        ZEV-2014           VW Sachsen AG GRAU2019          Wernesgrüner GRAU2-2019         BSAS GRAU          Comedia GRAU         2019 NEU VW Sachsen GRAU         MFB GRAU2           PUMA GRAU

output DsKEb5

Zwickau Onlinebanner 750x100

FSV Zwickau - SC Preußen Münster 2:0 (0:0) [38. Spieltag]

19-05-18 muenster2start

FSV beendet Drittliga-Saison mit einem Heimsieg

Der FSV Zwickau konnte auch das letzte Heimspiel der Saison gewinnen. Gegen Preußen Münster schafften die Jungs von Joe Enochs ein 2:0 (0:0). Damit beendet der FSV die Saison auf einem sehr guten 7. Tabellenplatz.

Trainer Joe Enochs begann mit zwei Änderungen im Vergleich zur Vorwoche. Kartalis und Könnecke ersetzten Lange und Miatke. Der FSV machte früh Druck und übernahm schnell das Heft des Handelns. Die erste richtig gute Möglichkeit hatte Lauberbach, der allein auf Torwart Schnitzler zulief. Der Münsteraner Keeper gewann dieses Duell und verhinderte die Zwickauer Führung (30.). Die Preußen hatten kurz darauf ihre bislang beste Möglichkeit. Klingenburg legte ab auf Heidemann. Der zog ab, doch Brinkies rettete stark (36.). Unmittelbar danach schlenzte Müller einen Ball am Tor vorbei. Nach dem Wechsel wurde der FSV immer stärker, verzweifelte aber zunächst am ganz starken Münsteraner Torhüter. Schnitzler entschärfte die Schüsse von Könnecke (48.) und Frick (65.). Und auch bei einem Kopfball von Lauberbach war Schnitzler zur Stelle (72.). Doch der FSV blieb am Drücker und wurde belohnt. Im Anschluss an eine Ecke konnte Münster nicht klären. Kartalis kam wieder an den Ball und flankte maßgenau zu König. Der köpfte zum umjubelten 1:0 ein (73.) - es war sein elfter Saisontreffer. Von Münster kam nichts mehr und so konnte der gerade erst eingewechselte Hoffmann kurz vor Ultimo noch eine Eingabe von Könnecke per Kopf zum 2:0 ins Tor verlängern (89.). Mit diesem Sieg schaffte der FSV den Sprung auf Platz 7 und beendet somit die Saison weit besser als von vielen erwartet. Emotionaler Höhepunkt der Partie war die Auswechslung des Kapitäns Toni Wachsmuth. Der Rouinier hängt die Fußballschuhe an den Nagel und wird neuer Sportdirektor beim FSV. Nach der Partie feierten die Fans dann noch mit der Mannschaft beim Kurvenfest die gelungene Saison.

Tore:

1:0 König (73.), 2:0 K. Hoffmann (89.)

FSV Zwickau:

Brinkies – Antonitsch (87. K. Hoffmann), Gaul, Wachsmuth (75. Sorge) – Frick, Reinhardt – Schröter (83. Barylla), Könnecke, Kartalis – Lauberbach, König

SC Preußen Münster:

Schnitzler – Menig, Schweers, Scherder, Heidemann – Müller, Wiebe (74. Heinrich), Klingenburg, Rodrigues Pires – Rühle (57. Cueto), Dadashov (57. P. Hoffmann)

Schiedsrichter: Mitja Stegemann (Bonn)

Zuschauer: 5.849 (121 Gäste)

  • IMG_8152
  • IMG_8161
  • IMG_8171
  • IMG_8176
  • IMG_8187
  • IMG_8210
  • IMG_8233
  • IMG_8240
  • IMG_8280
  • IMG_8308
  • IMG_8309
  • IMG_8335
  • IMG_8354
  • IMG_8357
  • IMG_8381
  • IMG_8386
  • IMG_8390
  • IMG_8398
  • IMG_8400
  • IMG_8403
  • IMG_8405
  • IMG_8410
  • IMG_8413
  • IMG_8416
  • IMG_8421
  • IMG_8430
  • IMG_8444
  • IMG_8449
  • IMG_8460
  • IMG_8466
  • IMG_8474
  • IMG_8482
  • IMG_8485
  • IMG_8490
  • IMG_8503
  • IMG_8505
  • IMG_8508
  • IMG_8513
  • IMG_8519
  • IMG_8526
  • IMG_8531
  • IMG_8537
  • IMG_8539
  • IMG_8550
  • IMG_8558
  • IMG_8566
  • IMG_8570
  • IMG_8572
  • IMG_8573
  • IMG_8578
  • IMG_8581
  • IMG_8582
  • IMG_8584
  • IMG_8591
  • IMG_8594
  • IMG_8597
  • IMG_8602
  • IMG_8603
  • IMG_8608
  • IMG_8612
  • IMG_8615

Simple Image Gallery Extended

Letztes Spiel

Ergebniss HP mannheim 19-20

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

DEINE Unterstützung für DEINEN FSV

20-07-09 2MitgliedschaftNEU

20-05-08 UnterstützerkontoNEU

Reisebericht300px

Mit dem Rad zur Arbeit

AOK S C0116 Banner-MdRzA 300x200 LAY02 CSN

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

Tabelle 3. Liga Saison 2019/20

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
FC Bayern München II 38 76 - 60 16 65
Würzburger Kickers 38 71 - 60 11 64
Eintr. Braunschweig 38 64 - 53 11 64
FC Ingolstadt 38 61 - 40 21 63
MSV Duisburg 38 68 - 48 20 62
FC Hansa Rostock 38 54 - 43 11 59
SV Meppen 38 69 - 57 12 58
1860 München 38 63 - 54 9 58
SV Waldhof Mannheim 38 52 - 47 5 56
1. FC K`lautern 38 59 - 54 5 55
SpVgg Unterhaching 38 50 - 53 -3 51
FC Viktoria Köln 38 65 - 71 -6 51
KFC Uerdingen 38 40 - 54 -14 48
1. FC Magdeburg 38 49 - 42 7 47
Hallescher FC 38 64 - 66 -2 46
FSV Zwickau 38 56 - 61 -5 44
Chemnitzer FC 38 54 - 60 -6 44
SC Preußen Münster 38 49 - 62 -13 40
SG S. Großaspach 38 33 - 67 -34 32
FC Carl Zeiss Jena 38 40 - 85 -45 23

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

2003123 Telekom 3Liga-20HJ1 ClubbannerZwickau300x200 MaDü

Co-Sponsoren Saison 2019/20

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU Girrbacher HP 100x50 pxGRAUSB Kunze HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute6054
Gestern42524
Woche48582
Monat424885
Gesamt seit 22.03.1059624083