A+ R A-

HauptSponsorKAtegorie GRAU2 ZEV-2014 PremiumSponsorKAtegorie GRAU2 VW Sachsen AG GRAU Wernesgrüner GRAU2  Comedia GRAU    VW Sachsen GRAU  MFB GRAU2 PUMA GRAU

U19 bestreitet Relegationsspiele zur NOFV Regionalliga

19-06-18 u19start

Am kommenden Sonntag bestreitet unsere U19 im Werdauer Stadion am Landwehrgrund das Relegationshinspiel um den Aufstieg in die NOFV U19 Regionalliga. Nach dem sich „Die jungen Schwäne“ den Landesmeistertitel sichern konnten, trifft man nun auf den Landesmeister aus Brandenburg. Der RSV Eintracht 1949 wurde mit 4 Punkten Vorsprung vor dem 1. FC Frankfurt Meister in der Landesliga Brandenburg. U19 Trainer Markus Seiler freut sich auf die anstehenden Spiele: „Uns stehen 2 anspruchsvolle Spiele gegen einen sehr guten Gegner bevor. Wir müssen in beiden Spielen unsere beste Leistung abrufen, um die Rückkehr in die Regionalliga realisieren zu können.“

Hinspiel: Sonntag 23.06.2019 | 11:30 Uhr | FSV Zwickau e.V. - RSV Eintracht 1949 (Stadion im Landwehrgrund – Werdau)

Rückspiel: Sonntag 30.06.2019 | 12:00 Uhr | RSV Eintracht 1949 - FSV Zwickau (Sportplatz Heinrich Zille Straße – Stahnsdorf)

Unsere U19 hofft auf die Unterstützung der FSV Zwickau Anhänger! GEMEINSAM soll eine lange Saison erfolgreich beendet werden. Bei der Anreise nach Werdau gilt es die ausgeschilderte Umleitung zu beachten. Für das leibliche Wohl wird vor Ort gesorgt. Der Eintrittspreis beträgt 2€ (ab 14 Jahren).

U19 sichert sich Landesmeisterschaft

19-05-13 u19landesmeister

Unsere U19 konnte sich am vergangenen Wochenende durch einen 1:0 Auswärtssieg beim SC Borea Dresden den sächsischen Landesmeistertitel sichern. Den entscheiden Treffer markierte Oliver Peuker per Kopf, nach einem Freistoß. Nach 23 von 26 Spieltagen liegen „Die jungen Schwäne“ somit uneinholbar vor den Verfolgern, dem 1. FC Lokomotive Leipzig und dem VFC Plauen. „Wir freuen uns über den vorzeitigen Meistertitel, jedoch ist dieser nur ein Zwischenschritt. Durch die Meisterschaft haben wir uns für die Relegationsspiele zur Regionalliga qualifiziert und auf diese müssen wir jetzt unseren Fokus legen. Die Jungs haben bis heute viel investiert und auch in schwierigen Phasen immer die Ruhe bewahrt." so U19 Trainer Markus Seiler. Am 22./23.06 und 29./30.06.2019 treffen „Die jungen Schwäne“ auf den Landesmeister aus Brandenburg. Aktuell kämpfen der RSV Eintracht 1949 in der 1. FC Frankfurt noch um Tabellenplatz 1.

U19 im Trainingslager in Karlovy Vary

19-03-10 Nachwuchsstart

Noch etwas unbeholfen wirkten die Schritte der jungen Kicker der U19 von Markus Seiler auf dem nagelneuen Kunstrasen. Mit einem Belag der neusten Generation ausgestattet, war es für den ein oder anderen Spieler doch etwas komplett anderes als das das Spiel auf heimischen Kunstrasen im Westsachsenstadion. Zu verschiedenen Trainingseinheiten und einem Freundschaftsspiel gegen die Herrenmannschaft des FC Slavia Karlovy Vary waren die U19 Spieler angereist. Dieses Programm verteilte sich auf drei Tage von vergangenen Freitag, den 22.02, bis zum Sonntagnachmittag, den 24.02. Dabei standen allgemein sportliche und taktische Aspekte auf Programm. In der knappen freien Zeit zwischen den Einheiten besuchten die Spieler und das Trainerteam die Innenstadt sowie eine Bowlingbahn um auch als Team weiter zusammen zu rücken. Insgesamt zog Trainer Seiler ein positives Fazit vom Kurztrainingslager und sieht seine Männer gut gerüstet für die anstehende Rückrunde.

Hallo Nachbar

Nachwuchszentrum reicht Lizenzunterlagen ein

19-02-08 HP Lizenzübergabe DFB

Nach mehrjähriger Projektarbeit hat die Nachwuchsabteilung des FSV Zwickau e.V. die erforderlichen Unterlagen zur Anerkennung eines Nachwuchsleistungszentrums plangerecht beim DFB (Deutscher Fußball-Bund) eingereicht.

„Es ist ein Meilenstein in der Geschichte des Nachwuchsfußballs in Zwickau“, freut sich Projektleiter und Koordinator Nachwuchs Mathias Arnold und dankt zugleich der Vielzahl von Kollegen die bei der Ausarbeitung geholfen haben. „Sofern wir den Status des lizenzierten Nachwuchsleistungszentrums durch den DFB erhalten, wäre dies eine Auszeichnung für Trainer, Spieler und Eltern für die geleistete Arbeit in der Vergangenheit und ein sicheres Fundament für die Zukunft“, so der 30-Jährige weiter. Im weiteren Prozess wird der DFB die eingereichten Unterlagen nun überprüfen und eine Vor-Ort-Kontrolle durchführen um die Angaben der Dokumente zu kontrollieren. Der FSV hofft auf ein positives Ergebnis bis zum Sommer.

#HalloNachbar | Treffen der Projektverantwortlichen

19-01-23 Treffen der Projektverantwortlichen

Auch im neuen Jahr stehen einige Maßnahmen im Rahmen des länderübergreifenden Austausches mit unserem tschechischen Partnerverein FC Slavia Karlovy Vary an. Aus diesem Anlass trafen sich am vergangenen Mittwoch die Projektverantwortlichen beider Vereine um zukünftige Termine abzusprechen. Der praktische Nutzen dieser Kooperation zeigt sich schon im Februar. Hier wird die U19 ins Trainingslager zu unserem Kooperationspartner reisen und sich auf die Rückrunde vorbereiten. Zukünftig sollen auch die Sommertrainingslager aller Großfeldmannschaften in Karlovy Vary stattfinden. Von den guten Bedingungen vor Ort konnten sich Teams und Verantwortliche des FSV Zwickau bereits überzeugen. Neben einem Hotel direkt an der Sportanlage verfügt der tschechische Verein über zwei Rasenplätze und einen neu verlegten Kunstrasenplatz mit Länderspielmaßen. Darüber hinaus bietet die Stadt eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten.

Hallo Nachbar

Rot-Weißer Sommerfahrplan / Testspiele

Sommerfahrplan2018

17.06.-19.06.

Laktattest+Teambuilding (nicht öffentlich)

Fr
  21.06.
18:00

Erstes öffentliches Training (Wesa)

 

Sa   22.06.

15:00

FC Thüringen Weida (in Weida)

-:-

So
  23.06.

15:00

1. FC Rodewisch (in Rodewisch)

-:-

24.06.-28.06.

Trainingslager in Bad Blankenburg

 

Do
27.06.
18:30
SpVgg Bayern Hof (in Bad Blankenburg)
-:-
Sa
29.06.
15:00
FV BW Röhrsdof (in Röhrsdorf)
-:-
Do
04.07.
17:00
FK Viktoria Zizkov (in Thurm)
-:-
Mi
10.07.
16:00
FC Rot-Weiß Erfurt (in Weißensee)
-:-
Sa
13.07.
14:00
1. FC Lokomotive Leipzig (in Leipzig)
-:-
         
19.07.-22.07.
Punktspielstart 3. Liga
 

Änderungen & Ergänzungen jeder Zeit möglich!

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

MS 3.LIGA Banner 300x200

Bei AMAZON einkaufen & FSV unterstützen

DEINE Unterstützung für den FSV

allesfuerzwickau300button

Tabelle 3. Liga Saison 2018/19

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
VfL Osnabrück 38 56 - 31 25 76
Karlsruher SC 38 64 - 38 26 71
SV Wehen Wiesbaden 38 71 - 47 24 70
Hallescher FC 38 47 - 34 13 66
Würzburger Kickers 38 56 - 45 11 57
FC Hansa Rostock 38 47 - 46 1 55
FSV Zwickau 38 49 - 47 2 52
SC Preußen Münster 38 48 - 50 -2 52
1. FC K`lautern 38 49 - 51 -2 51
SpVgg Unterhaching 38 53 - 46 7 48
KFC Uerdingen 38 47 - 62 -15 48
1860 München 38 48 - 52 -4 47
SV Meppen 38 48 - 53 -5 47
FC Carl Zeiss Jena 38 48 - 57 -9 46
SG S. Großaspach 38 38 - 39 -1 45
Eintr. Braunschweig 38 48 - 54 -6 45
FC Energie Cottbus 38 51 - 58 -7 45
SF Lotte 38 31 - 46 -15 40
SC Fortuna Köln 38 38 - 64 -26 39
VfR Aalen 38 45 - 62 -17 31

fanshop

unsere Öffnungszeiten im Juni & Juli:

Montag / Mittwoch / Freitag 10-14 Uhr

Dienstag / Donnerstag 13-18 Uhr

 Am Spieltag jeweils ab 3 Stunden vor dem Spiel

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

FSV Zwickau Hotelpartner

button webseite fsv

Co-Sponsoren Saison 2018/19

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU  comedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU freddy fresh HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute721
Gestern30191
Woche113404
Monat1058415
Gesamt seit 22.03.1037658577