A+ R A-

  HauptSponsorKAtegorie GRAU2019                            PremiumSponsorKAtegorie GRAU2019     

    Sunmaker GRAU                        ZEV-2014           VW Sachsen AG GRAU2019          Wernesgrüner GRAU2-2019         BSAS GRAU          Comedia GRAU         2019 NEU VW Sachsen GRAU         MFB GRAU2           PUMA GRAU

output MpeCIA

Beiträge

FSV Zwickau - SV Meppen 2:2 (2:0) [20. Spieltag]

19-12-22 meppenstart

FSV gibt Führung aus der Hand

Der FSV Zwickau hat im letzten Spiel des Jahres gegen den SV Meppen 2:2 (2:0) Unentschieden gespielt. Gut eine Stunde hatte der FSV den Gegner im Griff und führte verdient. In Unterzahl musste man gegen immer offensivere Gäste noch den Ausgleich hinnehmen.

Joe Enochs brachte im Vergleich zur Vorwoche gleich vier neue Spieler. Für Handke, Lange, Jensen und Wegkamp spielten Odabas, Reinhardt, Viteritti und Huth. Bei Meppen fielen die etatmäßigen Verteidiger Komenda und Amin aus, dafür kamen Osee und Bredol ins Spiel. Die neu formierte Viererkette der Meppener hatte zunächst arge Probleme mit dem Angriffsspiel des FSV. Bereits nach 3 Minuten ging der FSV in Führung. Viteritti spielte zu König, der den Ball zum 1:0 unter die Latte drosch. Von den offensivstarken Gästen war zunächst nur wenig zu sehen. Osee kam nach einem Freistoß zum Kopfball, nickte aber das Leder am Tor vorbei (18.). Kurz darauf rettete Brinkies vor dem einschussbereiten Torjäger Undav (19.). Doch der FSV ließ sich nicht beirren und spielte weiter mutig nach vorne. Huth legte ab auf Schröter, der nur knapp am Tor vorbei schoss (22.). Nun ging es Schlag auf Schlag. Ballmert scheiterte am blockenden Odabas. Der Nachschuss wurde noch einmal gefährlich und von Godinho von der Linie geklärt (23.). Als dann Viteritti den Ball nach innen flankte kam der aufgerückte Odabas zum Kopfball. Der Ball kam zu König, der aber nicht zum Abschluss kam (34.). Kurz vor der Pause konnte der FSV dann erhöhen. Viteritti verlagerte das Spiel nach rechts, wo Schröter aufs Tor zulief. Sein noch leicht abgefälschter Schuss schlug zum 2:0 im Meppener Tor ein (45.). Zur Pause musste dann Hehne verletzt raus. Für ihn rückte Viteritti auf die Doppel-6. Seine Position im offensiven Mittelfeld nahm nun der eingewechselte Wegkamp ein. Nach Fehler von Osee hatte König den dritten Zwickauer Treffer auf dem Fuß, scheiterte aber an Domaschke (51.). Kurz darauf dann die spielentscheidende Szene: Godinho rempelt Kleinsorge und sieht für diese Aktion die gelbrote Karte. Eine harte Entscheidung des wenig souveränen Schiedrichters (54.). Meppen bekam nun Oberwasser und kam durch Kleinsorge zum 2:1 Anschlusstreffer (63.). Die Gäste setzten nun alles auf Offensive. Der FSV konnte sich nur noch selten befreien, hatte aber durch einen abgefälschten Viteritti-Freistoß noch eine richtige gute Chance (75.). Ein Schuss von Osee landete dann an der Zwickauer Latte (82.). Da hatte der FSV noch das Glück des Tüchtigen, doch wenig später kamen die Gäste dann doch noch zum Ausgleich. Ballmert kam frei zum flanken und spielte zum eingewechselten Evseev. Der ging volles Risiko und traf per Direktschuss zum 2:2 (86.). In den letzten Minuten waren die Gäste dann dem Sieg näher. Doch am Ende blieb es beim Remis. Damit verabschiedet sich der FSV in die Winterpause. Weiter geht es dann Ende Januar mit dem Auswärtsspiel in Magdeburg.

Tore:

1:0 König (4.), 2:0 Schröter (45.), 2:1 Kleinsorge (63.), 2:2 Evseev (86.)

FSV Zwickau:

Brinkies - Godinho, Hehne, Frick, Odabas - Schröter (71. Mäder), Reinhardt, Hehne (46. Wegkamp), Viteritti, Miatke - König, Huth (56. Handke)

SV Meppen:

Domaschke - Ballmert, Puttkammer, Osee, Guder (61. Düker) - Kleinsorge, Leugers, Tankulic (61. Evseev), Egerer, Bredol (61. El- Helwe) - Undav

Zuschauer: 4.250 (118 Gäste)

Gelb-Rot: Godinho (54./FSV/wdh. Foul)

besondere Vorkommnisse: gelbe Karten für Wachsmuth und Enochs

Schiedsrichter: Exner (Bielefeld)

  • _DSC6044
  • _DSC6050
  • _DSC6064
  • _DSC6070
  • _DSC6073
  • _DSC6082
  • _DSC6083
  • _DSC6088
  • _DSC6090
  • _DSC6094
  • _DSC6102
  • _DSC6122
  • _DSC6123
  • _DSC6124
  • _DSC6156
  • _DSC6199
  • _DSC6205
  • _DSC6206
  • _DSC6210
  • _DSC6238
  • _DSC6261
  • _DSC6286
  • _DSC6317
  • _DSC6380
  • _DSC6394
  • _DSC6440
  • _DSC6452
  • _DSC6480
  • _DSC6488
  • _DSC6490
  • _DSC6498
  • _DSC6507

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Renè Lang

Saisonvorbereitung 20/21 | Testspiele

Saisonvorbereitung 20-21

Do 30.07.20

Trainingsauftakt

31.07..-02.08.

Leistungstests

 

Di 18.08. | 18:30

VFC Plauen - FSV Zwickau

(Vogtlandstadion Plauen)

 

20.08. - 26.08.

Vorbereitungscamp in Bad Füssing

 

Sa 22.08. | 17:00  

SV Ried - FSV Zwickau

(im Trainingszentrum des SV Ried)

 

Mi 26.08. | 14:00
 

Karlsruher SC - FSV Zwickau

(in Bad Wimsbach-Neydharting)

 

18.-21.09.

Punktspielstart Saison 20/21

 

Änderungen & Ergänzungen jeder Zeit möglich!

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

DEINE Unterstützung für DEINEN FSV

20-08-06 MitgliedschaftNEU

20-05-08 UnterstützerkontoNEU

Reisebericht300px

Mit dem Rad zur Arbeit

AOK S C0116 Banner-MdRzA 300x200 LAY02 CSN

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

2003123 Telekom 3Liga-20HJ1 ClubbannerZwickau300x200 MaDü

Co-Sponsoren Saison 2019/20

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU Girrbacher HP 100x50 pxGRAUSB Kunze HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute16046
Gestern24317
Woche140279
Monat634129
Gesamt seit 22.03.1070600267