A+ R A-

  HauptSponsorKAtegorie GRAU2019                            PremiumSponsorKAtegorie GRAU2019     

    Sunmaker GRAU                        ZEV-2014           VW Sachsen AG GRAU2019          Wernesgrüner GRAU2-2019         BSAS GRAU          Comedia GRAU         2019 NEU VW Sachsen GRAU         MFB GRAU2           PUMA GRAU

Beiträge

FSV Zwickau - FC Viktoria Köln 4:0 (3:0) [10. Spieltag]

19-09-28 viktoriastart

Deutlicher Heimsieg gegen Viktoria Köln

Der FSV hat sein Heimspiel gegen Aufsteiger Viktoria Köln klar mit 4:0 (1:0) gewonnen. Der Gegner war mit starker Auswärtsbilanz angereist, musste sich heute aber erstmals in der Fremde geschlagen geben. Zwickau presste stark und zwang damit die Kölner immer wieder zu Fehlern.

Trainer Joe Enochs musste seine Elf auf einer Position umstellen. Da Leon Jensen gelbgesperrt fehlte, rutschte Maurice Hehne von der rechten Verteidigerposition ins zentrale defensive Mittelfeld. In der Viererkette kam stattdessen Marcus Godinho zum Einsatz. Nach gerade einmal 12 Sekunden hätte der FSV bereits in Führung gehen können. Ein harmloser Rückpass rutschte Towart Patzler über den Schlappen, ging aber ins Aus. Ein von René Lange getretener Freistoß von halblinks leitete dann den ersten Treffer ein. Ronny König machte das Bein lang und spitzelte den Ball zum 1:0 ins Tor (6.). Gerade einmal eine Minute später war es dann erneut der Routinier, der einen weiteren Treffer auf dem Schlappen hatte. König konnte die Eingabe von Morris Schröter allerdings nicht verwerten. Die Gäste kamen erst durch einen Distanzschuss von Kreyer gefährlich vor das Zwickauer Tor (22.). In dieser Phase waren die Gäste am Drücker, konnten aber keinen Treffer erzielen. Nach einer halben Stunde kam Elias Huth nach einer Ecke zum Kopfball, köpfte aber über das Tor. Zwei Minuten später zog Huth einfach mal satt ab, verzog aber knapp. Als dann Morris Schröter von einem Stockfehler von Holthaus profitieren konnte, war Huth im Zentrum zur Stelle und vollendete zum 2:0 (33.). Den Gästen unterliefen nun immer mehr Fehler. Der bereits verwarnte Mart Ristl foulte Elias Huth im Mittelfeld und sah folgerichtig die gelb/rote Karte (39.). Unmittelbar danach hatte Maurice Hehne eine tolle Kopfballchance, doch Patzler reagierte stark. Noch vor der Pause war es noch einmal Morris Schröter, der die Kölner Abwehr narrte. Sein Ball in den Rücken der Abwehr kam zu Fabio Viteritti, der nicht lange fackelte und zum 3:0 traf (43.). Nach dem Wechsel versuchten die Gäste einen schnellen Anschlusstreffer zu erzielen, wurden aber vom FSV jäh gestoppt. Viktoria spielte sich den Ball im eigenen Strafraum riskant hin und her. Saghiri verlor schließlich den Ball und Elias Huth hatte überhaupt keine Mühe zum 4:0 einzuschieben (55.). Damit war die Partie schon recht früh entschieden. Der FSV hatte zwar weitere Möglichkeiten, am Ende blieb es aber beim hochverdienten 4:0. Nächste Woche muss der FSV dann zum Halleschen FC. Eine anspruchsvolle Aufgabe auf die man mit großer Spannung schauen kann.

Tore:

1:0 König (6.), 2:0 Huth (33.), 3:0 Viteritti (43.), 4:0 Huth (55.)

FSV Zwickau:

Brinkies – Godinho, Handke/gelb, Frick, Lange – Schröter/gelb (66. Mäder), Reinhardt, Hehne, Viteritti (46. Hauptmann) - Huth/gelb (77. Jäpel), König

FC Viktoria Köln:

Patzler – Koronkiewicz/gelb, Lanius, Dietz, Holthaus (66. Klefisch) – Ristl, Saghiri/gelb (76. Tachie) – Gottschling, Handle – Bunjaku/gelb, Kreyer (66. Funke)

gelb/rot: Ristl (39./Köln)

Schiedsrichter: Lossius (Sondershausen)

Zuschauer: 4.150 (25 Gäste)

  • _dsc2619
  • _dsc2626
  • _dsc2649
  • _dsc2683
  • _dsc2708
  • _dsc2713
  • _dsc2736
  • _dsc2741
  • _dsc2745
  • _dsc2764
  • _dsc2786
  • _dsc2820
  • _dsc2948
  • _dsc2952
  • _dsc2959
  • _dsc3000
  • _dsc3300
  • _dsc3342
  • _dsc3359
  • _dsc3441
  • _dsc3446
  • _dsc3457
  • _dsc3465

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Renè Lang

20-04-03 1LAGER-AMPEL

Letztes Spiel

Ergebniss HP kfc 18-19

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Tabelle 3. Liga Saison 2019/20

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
MSV Duisburg 27 50 - 35 15 47
SV Waldhof Mannheim 27 41 - 31 10 44
SpVgg Unterhaching 27 40 - 31 9 44
SV Meppen 27 50 - 36 14 42
FC Ingolstadt 27 47 - 34 13 42
1860 München 27 45 - 38 7 42
FC Bayern München II 27 52 - 46 6 41
FC Hansa Rostock 27 36 - 31 5 41
Eintr. Braunschweig 27 42 - 38 4 41
Würzburger Kickers 27 48 - 45 3 41
KFC Uerdingen 27 32 - 39 -7 39
FC Viktoria Köln 27 46 - 53 -7 35
Chemnitzer FC 27 44 - 44 0 34
1. FC K`lautern 27 42 - 45 -3 34
1. FC Magdeburg 27 37 - 31 6 33
Hallescher FC 27 43 - 43 0 33
FSV Zwickau 27 40 - 41 -1 32
SC Preußen Münster 27 37 - 48 -11 27
SG S. Großaspach 27 23 - 52 -29 21
FC Carl Zeiss Jena 27 27 - 61 -34 17

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

2003123 Telekom 3Liga-20HJ1 ClubbannerZwickau300x200 MaDü

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2020-04-04
14:00
2020-04-11
14:00
2020-04-18
14:00
2020-04-25
14:00
2020-05-02
14:00

Bei AMAZON einkaufen & FSV unterstützen

DEINE Unterstützung für den FSV

allesfuerzwickau300button

Co-Sponsoren Saison 2019/20

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019  Polster HP 100x50 pxGRAU Girrbacher HP 100x50 pxGRAUSB Kunze HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute26867
Gestern22555
Woche188480
Monat89138
Gesamt seit 22.03.1048846177