Beiträge

Grußwort des Vorstands des FSV Zwickau e.V.

Liebe Mitglieder, Fans und Freunde des FSV Zwickau e.V.,

mit dem ersten Heimspiel am Sonntag, den 11.08.2013 beginnt nun auch für den FSV Zwickau der Punktspielbetrieb in der Regionalliga Nordost in der Saison 2013/2014.
Dies nehmen wir zum Anlass, um Ihnen für Ihre Treue, Leidenschaft, Begeisterung und Unterstützung in der zurückliegenden Saison zu danken. Ca. 1.500 Zuschauern haben pro Heimspiel Ihr Geld und Ihre Zeit in den FSV Zwickau investiert. Wie das Ergebnis der vergangenen Saison gezeigt hat, war Ihr Investment von Erfolg gekrönt: Tabellenplatz 3. Doch nicht nur der Tabellenplatz ist als Erfolg zu werten. Vielmehr ist der FSV Zwickau Botschafter der Region um die Automobil- und Robert Schumann Stadt Zwickau und hat diese im Gebiet der Regionalliga Nordost durchweg positiv vertreten. Teil dieses Erfolgs waren Sie.
Blicken wir nach vorn: Nach einer hervorragenden Saison 2012/2013 als „Newcomer“ in der Regionalliga Nordost hat sich die erste Mannschaft selbst für die neue Saison „die Messlatte höher gelegt“. Diese Zielsetzung spiegelt die Stimmung und die Motivation im gesamten Verein wieder. In allen Bereichen wird mit Hochdruck daran gearbeitet, unter Amateurbedingungen Schritt für Schritt den Verein weiter nach vorn zu bringen. Wie weit diese Entwicklung gehen kann, wird von vielen Faktoren bestimmt und hängt in nicht unerheblichem Maße auch von Ihrer Unterstützung ab. Werben Sie für den FSV Zwickau, tragen Sie die erfolgreiche Entwicklung des Vereins in den vergangen 3 Jahren nach außen und teilen Sie mit Anderen Ihre Begeisterung, so dass auch diese den Weg in das Sportforum Sojus zu den Spielen des FSV Zwickau finden.
Unsere Stadt – Unser Verein – Unsere Liebe! Dieses Motto soll Ansporn für uns sein, den bisher eingeschlagenen Weg konsequent weiter zu gehen. Der Verein mit seinen Akteuren ist hoch motiviert. Seien Sie es auch, wenn es darum geht, den FSV Zwickau mit Blick auf seine große Fußballtradition in der Stadt Zwickau weiter nach vorn zu bringen.
In diesem Sinn wünschen wir Ihnen eine spannende und erfolgreiche Saison 2013/2014 für unseren FSV Zwickau und hoffen zu den Heimspielen viele bekannte und eine Menge neuer Freunde des FSV Zwickau begrüßen zu können.

Mit rot-weißen Grüßen

Tobias Leege
für den Vorstand des FSV Zwickau e.V.