A+ R A-

21-07-21 Sponsorenleiste oben

schwaenshopbanner

FSV mit erfolgreicher Heimpremiere

fsc unionU23Der FSV Zwickau hat sein Heimspiel gegen die Zweitligareserve vom 1.FC Union Berlin mit 4:0 (2:0) gewonnen. Gegen die junge Berliner Elf zeigte der FSV ein starkes Spiel und gewann auch in der Höhe verdient.
Nach der Niederlage beim Pokalschreck Berliner AK stellte Trainer Torsten Ziegner auf zwei Positionen um. Für Benjamin Fuß und Davy Frick liefen Marcel Trehkopf und Tobias Fugmann von Beginn an auf. Da Trehkopf auf der rechten Innenverteidigerposition spielte, rutschte Florian Grossert in der Viererkette ganz nach rechts. Bei den Berlinern kamen die zuletzt erkrankten Pruschke und Demirkol zurück in die Startelf.  
Die erste Chance der Partie hatte der Unioner Torjäger Daniel Ujazdowski, der über rechts aufs Zwickauer Tor zuging. Doch Marian Unger war auf dem Posten (5.). Für den FSV versuchte es André Luge aus 25 m, doch sein Flachschuss verfehlte das Tor noch deutlich (7.). Der FSV zeigte sich viel präsenter als zuletzt in Berlin. Fugmann verteilte geschickt die Bälle und über außen stieß man immer wieder in die gegnerische Abwehrreihe. Als Fugmann schön Göbel freispielt, kann dieser den Ball zu Kellig bringen. Doch der Zwickauer Stürmer konnte gerade noch so abgeblockt werden (9.). Als sich Marco Wölfel den Ball erkämpft, spielt er schön nach außen zu Fugmann. Dessen präzise Eingabe kann Kellig per Kopf zum viel umjubelten 1:0 verwerten (18.). Die Zwickauer hatten nun richtig Spaß am Spiel. Immer wieder wurden gefährliche Angriffe gestartet. Als Fugmann im Strafraum zu Fall gebracht wird, zeigt Schiri Lämmchen aus Meuselwitz auf den Punkt. Florian Grossert schnappt sich den Ball und trifft zum 2:0 (32.).


Noch vor der Pause die nächste Großchance für den FSV. Wieder Fugmann auf Kellig, doch Abwehrspieler Hofmann kann klären (42.). Das wäre fast das 3:0 gewesen.
Auch nach der Pause hatten die Zwickauer das Spiel im Griff. Einen Angriff der Unioner über Hofmann und Hollwitz kann Unger mit einer Faustabwehr klären (51.).
Ein Freistoß aus 20 m konnte von Wölfel direkt zum 3:0 verwertet werden (58.). Vorausgegangen war ein Foul vom eingewechselten Mrkaljevic an Luge. Eine kuriose Szene dann nach 61 Minuten: Fugmann schickt Luge, der um Zentimeter am Tor vorbei schießt. Im Gegenzug trifft Union nach einem Schuss von Skrzybski die Latte. Beide Mannschaften wechselten in der Folge. Beim FSV konnte sich der eingewechselte Davy Frick noch auszeichnen. Nach Vorarbeit von Manuel Stiefel konnte Frick per Flachschuss am herauseilenden Union-Schlussmann vorbei das 4:0 erzielen (82.).
Am Ende war es ein überzeugender Sieg der Rot-Weißen. Union-Trainer Engin Yanova zeigte sich enttäuscht von der Leistung seiner Mannschaft und kritisierte die vielen naiven Fehler. Torsten Ziegner sprach von einem "nahezu perfekten Spiel", mahnte aber trotzdem an, in jedem Spiel bis  zur Leistungsgrenze zu gehen, um in der Regionalliga bestehen zu können.

 

FSV Zwickau:
Unger - Grossert, Trehkopf, Paul, Göbel (G) - Stiefel, Röhr (G), Wölfel (ab 66. Frick), Fugmann (ab 72. Ullmann, G), Luge - Kellig (ab 76. Eggert)

 

1. FC Union Berlin U23:
Pruschke - Hoth (ab 46. Mrkaljevic, G), Gill, Trapp, Demirkol (G) – Fritsche (G) (ab 78. Dietrich), Simonovic (ab 66. Herrmann), Hollwitz, Hofmann (G) - Ujazdowski, Skrzybski

 

Tore: 1:0 Kellig (18.), 2:0 Grossert (32., FE), 3:0 Wölfel (58.), 4:0 Frick (82.)

 

Zuschauer: 2045, darunter 150 Gäste

 

  • IMG_2988_Kopie
  • IMG_2995_Kopie
  • IMG_3001_Kopie
  • IMG_3003_Kopie
  • IMG_3006_Kopie
  • IMG_3007_Kopie
  • IMG_3015_Kopie
  • IMG_3019_Kopie
  • IMG_3026_Kopie
  • IMG_3031_Kopie
  • IMG_3032_Kopie
  • IMG_3037_Kopie
  • IMG_3041_Kopie
  • IMG_3042_Kopie
  • IMG_3048_Kopie
  • IMG_3049_Kopie
  • IMG_3056_Kopie
  • IMG_3057_Kopie
  • IMG_3058_Kopie
  • IMG_3060_Kopie
  • IMG_3061_Kopie
  • IMG_3064_Kopie
  • IMG_3067_Kopie
  • IMG_3071_Kopie
  • IMG_3076_Kopie
  • IMG_3077_Kopie
  • IMG_3079_Kopie
  • IMG_3081_Kopie
  • IMG_3084_Kopie
  • IMG_3086_Kopie
  • IMG_3093_Kopie
  • IMG_3095_Kopie
  • IMG_3098_Kopie
  • IMG_3100_Kopie
  • IMG_3108_Kopie
  • IMG_3112_Kopie
  • IMG_3115_Kopie
  • IMG_3119_Kopie
  • IMG_3120_Kopie
  • IMG_3126_Kopie
  • IMG_3127_Kopie
  • IMG_3129_Kopie
  • IMG_3130_Kopie
  • IMG_3132_Kopie
  • IMG_3134_Kopie
  • IMG_3135_Kopie
  • IMG_3140_Kopie
  • IMG_3143_Kopie
  • IMG_3149_Kopie
  • IMG_3153_Kopie
  • IMG_3160_Kopie
  • IMG_3162_Kopie
  • IMG_3164_Kopie
  • IMG_3167_Kopie
  • IMG_3173_Kopie
  • IMG_3174_Kopie
  • IMG_3176_Kopie
  • IMG_3180_Kopie
  • IMG_3181_Kopie
  • IMG_3182_Kopie
  • IMG_3183_Kopie
  • IMG_3187_Kopie
  • IMG_3189_Kopie
  • IMG_3194_Kopie
  • IMG_3198_Kopie
  • IMG_3204_Kopie
  • IMG_3210_Kopie
  • IMG_3211_Kopie
  • IMG_3216_Kopie
  • IMG_3217_Kopie
  • IMG_3220_Kopie
  • IMG_3222_Kopie
  • IMG_3224_Kopie
  • IMG_3227_Kopie
  • IMG_3232_Kopie

Simple Image Gallery Extended

 


 

Letztes Spiel

Ergebniss HP 21-22Koeln

FSV TV | Pressekonferenz nach dem Auswärtsspiel beim FC Viktoria Köln

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Tabelle 3. Liga Saison 2021/22

Team Played Diff GD Points
FC Viktoria Berlin 2 6 - 1 5 6
Hallescher FC 2 5 - 3 2 4
1. FC Magdeburg 2 2 - 0 2 4
Borussia Dortmund II 2 3 - 2 1 4
1860 München 2 1 - 0 1 4
SC Verl 2 1 - 0 1 4
VfL Osnabrück 1 2 - 1 1 3
1. FC Saarbrücken 2 2 - 2 0 3
SV Meppen 2 2 - 3 -1 3
Türkgücü München 2 2 - 2 0 2
SV Wehen Wiesbaden 2 0 - 0 0 2
SC Freiburg II 2 0 - 0 0 2
FSV Zwickau 2 2 - 3 -1 1
FC Viktoria Köln 2 2 - 3 -1 1
1. FC K`lautern 2 0 - 1 -1 1
SV Waldhof Mannheim 2 1 - 3 -2 1
Eintr. Braunschweig 2 0 - 4 -4 1
MSV Duisburg 0 0 - 0 0 0
TSV Havelse 1 0 - 1 -1 0
Würzburger Kickers 2 0 - 2 -2 0

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2021-08-14
14:00
2021-08-21
14:00
2021-08-24
19:00
2021-08-28
14:00
2021-09-04
14:00

FSV Zwickau präsentiert neuen Mannschaftsbus

 

Kinder-Pressekonferenz mit Ronny König & Davy Frick

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

201005 Telekom 3LigaSaisonstart-20HJ2 BannerZwickau300x200px MaBr

ONLINE Shoppen für deinen FSV ... (Otto, Amazon, Zalando etc.)

Mit der AOK zum FSV ins Stadion!

Banner FSV Zwickau

DEINE Unterstützung für DEINEN FSV

20-05-08 UnterstützerkontoNEU

Teamsponsoren Saison 2021/22

      TiTop HP 100x50 pxGRAU    ATUS HP 100x50 pxGRAU   Hercher HP 100x50 pxGRAU     GGZ HP 100x50 pxGRAU    sparkasse HP 100x50 pxGRAU Radio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019   Girrbacher HP 100x50 pxGRAU

 

Besucher

Heute4352
Gestern52443
Woche56795
Monat100285
Gesamt seit 22.03.1093368025