A+ R A-

21-03-04 Sponsorenleiste oben

schwaenshopbanner

750x250 FSV v2

FSV Zwickau - FC Ingolstadt 0:2 (0:1) [Nachholspiel vom 15. Spieltag]

21-01-13 fcistart

Verdiente Niederlage im Nachholspiel

Der FSV Zwickau hat das erste von drei Nachholspielen verloren. Gegen den FC Ingolstadt war beim 0:2 nichts zu holen. Zwar konnte der FSV die erste halbe Stunde gut gegen halten, doch nach dem Rückstand gab es gegen souveräne Gäste kaum noch ein Durchkommen.

Trainer Joe Enochs nahm in seinem 100. Pflichtspiel als FSV-Trainer drei Wechsel in der Startelf vor. Jensen, Schröter und Starke spielten für Reinhardt, Wolfram und Coskun. Die Partie begann mit zwei guten Freistoßmöglichkeiten für die Gäste. Der ehemalige Frankfurter Stendera schoss erst in die Mauer und scheiterte dann an Brinkies (2., 5.). Der FSV kam aus der Konterstellung und hatte mehrere gute Vorstöße über Morris Schröter. Nach 7 Minuten verpasste Manfred Starke eine Flanke von Schröter nur um Haaresbreite. Ingolstadt kontrollierte aber die Partie und hatte durch Eckert Ayensa einen Schuss, der das Tor verfehlte (22.). Die bis dahin größte Chance hatte Bilblija, der freistehend einen Kopfball am Tor vorbei setzte (27.). Nach einer halben Stunde hatte man beim FSV den Torschrei schon auf den Lippen. Doch als Schikora einen von Jensen getretenen Freistoß über die Linie drückte, hatte der Linienrichter bereits die Fahne gehoben und auf Abseits entschieden. Ingolstadt zog das Tempo nun merklich an. Kaya kam zum Schuss, doch Brinkies klärte stark zur Ecke (32.). Die Führung fiel dann nach einer Eingabe von Heinloth. Eckert Ayensa hatte zu viel Platz kam zum Schuss. Brinkies war zwar noch dran, konnte aber das 0:1 nicht verhindern (37.). Kurz vor der Pause wäre Frick dann fast noch ein Eigentor unterlaufen (44.). Auch nach dem Wechsel beherrschten die Gäste das Spielgeschehen. Kaya probierte es aus spitzem Winkel (53.) und Eckert Ayensa köpfte über das Tor (57.). Auf der Gegenseite dann die Chance zum Ausgleich. Ein schnell ausgeführter Freistoß landete bei Schröter. Der ging in den Strafraum und zog ab. Der Ball ging leider über das Tor (58.). In dieser Phase konnte Ingolstadt nachlegen. Kaya kam zum Schuss und traf flach ins linke untere Eck zum 0:2 (60.). Der FSV fand gegen spielsichere Gäste kein Mittel. Erst nach 83 Minuten hatte der FSV die Chance zum Anschlusstreffer. Nach einer Ecke traf Schikora im Gewühl den Pfosten. Am Ende blieb es aber bei der 0:2 Niederlage. Für der FSV geht es am Wochenende beim Aufsteiger 1. FC Saarbrücken weiter.

Tore:

0:1 Eckert Ayensa (37.), 0:2 Kaya (60.)

FSV Zwickau:

Brinkies – Stanic, Nkansah, Frick/gelb (69. Strietzel) – Schröter, Jensen (56. Reinhardt), Könnecke, Schikora – Starke/gelb (64. Wolfram) – König/gelb, Willms

FC Ingolstadt:

Buntic – Heinloth, Paulsen/gelb, Keller, Gaus – Röhl (70. Niskanen), Stendera, Kotzke, Bilbija – Kaya (77. Elva), Eckert Ayensa (89. Krauße)

Zuschauer: 0

Schiedsrichter: Michael Bacher (Kirchensur/Bayern)

  • dsc00385
  • dsc00401
  • dsc00404
  • dsc00409
  • dsc00410
  • dsc00414
  • dsc00417
  • dsc00424
  • dsc00445
  • dsc00448
  • dsc00449
  • dsc00454
  • dsc00465
  • dsc00471
  • dsc00484
  • dsc00485
  • dsc00488

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Sebastian Schmidt

 

 

Letztes Spiel

Ergebniss HP FCB

FSV TV | Pressekonferenz nach dem Heimspiel gegen den FC Bayern II

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

DIGITALER ZWICKER - Ausgabe 17 20/21

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2021-04-24
14:00
2021-05-05
19:00
2021-05-08
14:00
2021-05-17
19:00
2021-05-22
13:30

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

201005 Telekom 3LigaSaisonstart-20HJ2 BannerZwickau300x200px MaBr

Tabelle 3. Liga Saison 2020/21

Team Played Diff GD Points
F.C. Hansa Rostock 32 45 - 28 17 61
SG Dynamo Dresden 31 51 - 26 25 59
FC Ingolstadt 32 43 - 34 9 59
1860 München 33 60 - 29 31 58
SV Wehen Wiesbaden 32 52 - 43 9 51
SC Verl 33 61 - 50 11 49
1. FC Saarbrücken 32 55 - 46 9 49
FC Viktoria Köln 33 45 - 50 -5 47
FSV Zwickau 33 40 - 41 -1 43
Türkgücü München 32 40 - 42 -2 43
SV Waldhof Mannheim 32 43 - 45 -2 42
Hallescher FC 33 37 - 54 -17 40
MSV Duisburg 32 43 - 54 -11 39
1. FC Magdeburg 32 32 - 40 -8 38
SV Meppen 32 32 - 51 -19 37
KFC Uerdingen 32 32 - 42 -10 36
FC Bayern München II 33 42 - 47 -5 35
1. FC K`lautern 33 36 - 42 -6 35
VfB Lübeck 32 36 - 49 -13 30
SpVgg Unterhaching 32 35 - 47 -12 28

ONLINE Shoppen für deinen FSV ... (Otto, Amazon, Zalando etc.)

AOK verlost Fanshop-Gutscheine

Banner FSV Zwickau Gutschein

DEINE Unterstützung für DEINEN FSV

20-05-08 UnterstützerkontoNEU

Mitgliederbereich FSV Zwickau e.V.

Teamsponsoren Saison 2020/21

      TiTop HP 100x50 pxGRAU    ATUS HP 100x50 pxGRAU   Hercher HP 100x50 pxGRAU     GGZ HP 100x50 pxGRAU    sparkasse HP 100x50 pxGRAU Radio Zwickau HP 100x50 pxGRAU2019   Girrbacher HP 100x50 pxGRAU

 

Besucher

Heute11493
Gestern53804
Woche114259
Monat1237524
Gesamt seit 22.03.1085573321