A+ R A-

    HauptSponsorKAtegorie GRAU   ZEV-2014 PlatzhalterPremiumSponsorKAtegorie GRAU        VW Sachsen GRAU      Wernesgrüner GRAU2     tipi co GRAU Shop Zwickau 

#AUSDEMNWZ

Nachdem in dieser Woche unsere Sponsoren und Partner einen Fragebogen zur möglichen Unterstützung postalisch erhalten haben, möchten wir diesen auch hier online stellen. Eventuell findet sich ja ein Fan des Rot-Weißen Nachwuchses, der uns unterstützen kann. Vielen Dank im Vorraus.

Des Weiteren möchten wir auf unsere aktuellen Stellenangebote für das Nachwuchszentrum "Die jungen Schwäne" verweisen. Die Stellenübersicht gibt es HIER.

#NWZ #FÜREINEROTWEISSEZUKUNFT #ZWIGGEFETZT  

Stellenausschreibung Leiter Nachwuchszentrum

Der FSV Zwickau e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/in für das Rot-Weiße Nachwuchszentrum "Die jungen Schwäne".

Marcus Jahn verlässt den FSV Zwickau

17-01-13 MarcusJahn

Unser erst seit dem 01.08.2016 im Verein tätiger Nachwuchsleiter und U19-Trainer Marcus Jahn wird den FSV Zwickau zum 31.01.2017 als hauptamtlicher Mitarbeiter verlassen. Der Verein hätte sich auf dieser exponierten Position mit den vielfältigen Aufgaben im Nachwuchs eine personelle Konstanz gewünscht, ist aber letztlich dem Wunsch von Herrn Jahn auf Vertragsauflösung nachgekommen. Markus Jahn wird ab dem 01.02.2017 eine sehr anspruchsvolle Aufgabe auf internationalem Gebiet übernehmen, für die wir ihm maximale Erfolge wünschen. Wir sind ihm dennoch dafür dankbar, dass er dem Verein weiter in beratender Funktion für den bereits von ihm begonnenen konzeptionellen Aufbau unseres Leistungszentrums zur Seite stehen wird. Gleichzeitig wird der Verein versuchen, die Stelle des Leiters unseres Nachwuchszentrums und Trainers U19 bestmöglichst und zügig neu zu besetzen.

Aesculap-Apotheke unterstützt FSV-Nachwuchs

16-11-08 nachwuchs

Die Physiotherapeutische Abteilung des Nachwuchszentrums darf sich über einen weiteren Nachwuchspartner freuen. Im Rahmen des Aufbaus eines Nachwuchsleistungszentrums kam der Inhaber der Aesculap-Apotheke Andreas Wolf aus Mülsen der Anfrage des FSV Zwickau nach und unterstützt fortan „Die jungen Schwäne“ mit Verbandsmaterial, Salben und weiteren physiotherapeutischen Utensilien. Als Dankeschön überreichte der Leiter des Nachwuchszentrums, Marcus Jahn der Aesculap-Apotheke ein eingerahmtes FSV-Trikots als Symbol der zukünftigen Zusammenarbeit.

"Die jungen Schwäne" | Wochenendrückblick 05./06.11.2016

A-Junioren gehen in Rostock leer aus | FC Hansa Rostock – FSV Zwickau 2:1

Unsere U19 musste sich am 10. Spieltag der NOFV Regionalliga dem FC Hansa Rostock mit 1:2 geschlagen geben. Schon in der 2. Minute zappelte der Ball im Netz der Rostocker, mit dem knappen 0:1 Vorsprung ging es auch in die Pause. Nach der Pause machte der FC Hansa das Spiel und wurde immer torgefährlicher, somit musste man in der 77. Minute den 1:1 Ausgleichstreffer hinnehmen. Nach dem Ausgleichstreffer haben die Hanseaten neue Energie geschöpft und wollten nun unbedingt noch den Siegtreffer erzielen. In der 85. Minute zappelte dann erneut der Ball im Netz unserer A – Junioren und es stand 2:1 für den FC Hansa Rostock, welches auch der Endstand sein sollte. Mit den 2 Gegentoren in der Schlussviertelstunde tauschte man mit dem FC Hansa die Plätze und rutschte auf den 6. Platz ab.

Unsere U17 feiert zweiten Heimsieg innerhalb einer Woche | FSV Zwickau – FSV Budissa Bautzen 1:0

Am 9. Spieltag der Landesliga Sachsen besiegten „Die jungen Schwäne“ den FSV Budissa Bautzen knapp mit 1:0 und konnte damit auch den 2. Heimsieg innerhalb von einer Woche feiern. Nachdem es torlos in die Pause ging sollte in der 2. Halbzeit ein Strafstoßtor über das Endergebnis entscheiden. Ein Spieler unserer U17 wurde beim Torabschluss im Strafraum zu Fall gebracht und der Schiedsrichter entschied auf Strafstoß, der in der 60. Minute auch verwandelt wurde. Durch den 1:0 Heimsieg rangiert man weiter, mit einem Torverhältnis von 37:14 und 19 Punkten, auf dem 4. Tabellenplatz, da auch die vor uns stehenden Mannschaften ihre Spiele gewonnen haben. Der Sieg hätte durchaus auch höher ausfallen können, hätte man seine guten Chancen konsequenter genutzt.

C1-Junioren mit Heimniederlage gegen den Tabellenletzten | FSV Zwickau – FC Eilenburg 3:4

Im Heimspiel am 9. Spieltag mussten sich unsere C1 – Junioren in der Landesliga dem FC Eilenburg knapp mit 3:4 geschlagen geben. Mit einem Doppelschlag in der 5. und 6. Minute gingen die Gäste mit 0:2 in Führung, welches auch der Pausenstand sein sollte. Unsere U15 wollte in der 2. Halbzeit das Ruder rumreißen und wieder zurück ins Spiel kommen. In der 39. Minute zappelte der Ball im Netz der Eilenburger zum 1:2 Anschlusstreffer, folgerichtig traf man dann in der 43. Minute zum 2:2 Ausgleich. Nun waren unsere Jungs wieder zurück im Spiel und erzielten in der 57. Minute die zwischenzeitlichen 3:2 Führung. Der FC Eilenburg gab sich aber nach dem Rückstand nicht auf und erkämpfte sich in der 64. Minute den erneuten Ausgleich. In der 67. Spielminute zappelte der Ball erneut im Netz der Zwickauer und der bisher sieglose FC Eilenburg erzielte den 3:4 Führungstreffer, welcher auch den Endstand markierte. Mit der knappen aber bitteren Heimniederlage gegen den FC Eilenburg bleibt unsere U15 mit einem Torverhältnis von 19:31 und 9 Punkten auf dem 9. Tabellenplatz.

  • DSC03329
  • DSC03330
  • DSC03331
  • DSC03346
  • DSC03356

Simple Image Gallery Extended

 

U14 mit deutlichem Auswärtssieg in Chemnitz | VfB Fortuna Chemnitz II – FSV Zwickau II 0:4

Im Auswärtsspiel am 7. Spieltag der Landesklasse West feierte unsere U14 einen deutlichen 0:4 Auswärtssieg bei der U14 des VfB Fortuna Chemnitz. Bereits in der 8. Minute traf man beim punktgleichen Tabellennachbarn zum 0:1 und ging auch mit diesem knappen Vorsprung in die Pause. In der 2. Hälfte wollte man dann noch eine „Schippe“ draufpacken und in der 39. Spielminute erzielten unsere Jungs das 0:2. Nach dem 0:2 spielte man befreiter auf und konnte in der 46. Minute das 0:3 nachlegen, damit aber noch nicht genug, in der 55 Minute folgte dann das 0:4, welches auch das Endergebnis bedeutete. Mit dem verdienten 0:4 Auswärtssieg gegen die Chemnitzer bleibt man zwar mit einem Torverhältnis von 20:8 und 13 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz, konnte aber auf die Spitzgruppe aufschließen

D1-Junioren feiern Kantersieg in der Landeshauptstadt | SC Borea Dresden – FSV Zwickau 0:5

Am 7. Spieltag in der Talenteliga feiert unsere U13 auswärts einen verdienten und souveränen 0:5 Kantersieg beim SC Borea Dresden. Mit dem Doppelschlag in der 10. und 12. Spielminute ging man in der Landeshauptstadt verdient mit 0:2 in Führung, in der 20. Minute zappelte dann der Ball erneut im Netz der Dresdner und man ging verdient mit 0:3 in die Pause. In der 2. Halbzeit wollten „Die jungen Schwäne“ nochmal nachlegen und erzielten mit einem erneuten Doppelschlag in der 32. und 34 Minute das 0:4 und 0:5, welches auch den Endstand markierte. Mit dem verdienten 0:5 Kantersieg gegen den SC Borea Dresden ist man endlich in der Talenteliga angekommen und verbessert sich mit einem Torverhältnis von 13:34 und 6 Punkten auf den 7. Tabellenplatz.

Weitere Ergebnisse aus dem Nachwuchszentrum „Die jungen Schwäne“

U12 | Landesklasse | SV Merkur 06 Oelsnitz V. – FSV Zwickau 0:8

U11 | Kreisoberliga | Oberlungwitzer SV – FSV Zwickau 3:5

U10 | Kreisliga | FSV Zwickau – ESV Lok Zwickau 7:0

U9 | Kreisliga | VfB Eckersbach – FSV Zwickau 3:10 

U8 | Kreisoberliga | FSV Zwickau – FV Blau- Weiß Hartmannsdorf 17:1

Spielberichte geschrieben von Marco Voigt /Nachwuchsabteilung

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

ERGEBNISS HP WIESBADEN Punktspiel 16-17 ausw

Tabelle 3. Liga Saison 2016/17

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
MSV Duisburg 24 29 - 15 14 46
1. FC Magdeburg 24 36 - 24 12 39
SSV Jahn Regensburg 24 37 - 33 4 36
VfL Osnabrück 24 32 - 30 2 36
Hallescher FC 24 23 - 18 5 35
Chemnitzer FC 23 36 - 27 9 34
SF Lotte 22 34 - 25 9 34
VfR Aalen 24 28 - 23 5 34
SG S. Großaspach 24 34 - 30 4 34
Holstein Kiel 22 33 - 17 16 33
SC Fortuna Köln 24 22 - 35 -13 33
FC Hansa Rostock 24 27 - 25 2 32
SV Werder Bremen II 24 23 - 35 -12 31
FC Rot-Weiß Erfurt 24 19 - 30 -11 29
FSV Frankfurt 24 28 - 23 5 28
SV Wehen Wiesbaden 24 26 - 29 -3 28
SC Paderborn 07 24 24 - 40 -16 28
SC Preußen Münster 24 30 - 33 -3 27
FSV Zwickau 23 24 - 34 -10 24
1. FSV Mainz 05 II 24 19 - 38 -19 20

Zeig auch Du, dass Du Rot-Weiß bist!

17-02-13 MG

Trainingsplan KW 07

20.02.-26.02.17
Mo
FREI
Di 14:00
Training
MI
10:00
Training
Do
10:00
Training
  15:00
Training
Fr
12:00
Spieltags-PK
  14:00 Training
Sa
14:00 Training
So
14:00
Holstein Kiel (H)
Kurzfristige Änderungen möglich!

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2017-02-26
14:00
2017-03-04
14:00
2017-03-12
14:00
2017-03-15
19:00
2017-03-18
14:00

FSV-PartnerTipp: Audi BKK Experten-Interviews

Audi BKK Videos

Die Mallorca-Party mitten in Zwickau

PFINGSTPARTY

MeinPLATZ | So verlief der Stadionbau

MeinPlatz300px

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Dienstag & Donnerstag 

10 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr.

Gern können Sie Ihre Anfragen auch per E-Mail an kontakt@fsv-zwickau.de an uns richten.

Anfragen zu Fanshopbestellungen richten Sie bitte an unsere Fanshop-Hotline 01523-8458299 oder per E-Mail an shop@fsv-zwickau.de

Ticketanfragen werden nicht über die Geschäftsstelle, sondern ausschließlich über unseren Fanshop in der Scheffelstraße 43 in Eckersbach bearbeitet.

Co-Sponsoren Saison 2016/17

 

MFB HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU ATC HP 100x50 pxGRAU

   Ebert Weichsel GRAU   TiTop HP 100x50 pxGRAU SB Kunze HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAUschleiffuchs HP 100x50 pxGRAUcomedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU Sportpark HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute208
Gestern18314
Woche111859
Monat465819
Gesamt seit 22.03.109930657