A+ R A-

HauptSponsorKAtegorie GRAU2 ZEV-2014 PremiumSponsorKAtegorie GRAU2 VW Sachsen AG GRAU Wernesgrüner GRAU2  Comedia GRAU    VW Sachsen GRAU  MFB GRAU2 PUMA GRAU

Beiträge

FCO Neugersdorf - FSV Zwickau 1:2 (1:2) [3. HR Sachsenpokal]

18-10-13 neugersdorfstart

FSV erreicht Achtelfinale

Der FSV Zwickau hat sich für das Achtelfinale des Wernesgrüner Sachsenpokal qualifiziert. Beim FC Oberlausitz Neugersdorf gewann das Team von Joe Enochs mit 2:1. Trainer Joe Enochs verzichtete in dieser wichtigen Partie auf Experimente und schenkte seiner Stammelf der letzten Wochen das Vertrauen. Lediglich der verletzte Außenverteidiger René Lange musste ersetzt werden - für ihn spielte Alexandros Kartalis.

Neugersdorf, derzeit 8. der Regionalliga Nordost und damit nach dem CFC der stärkste mögliche Gegner im Wettbewerb, startete druckvoll. Ein Freistoß von Jakub Moravek aus gut 30m wurde von Matti Kamenz über das Tor gelenkt (4.). Auch die folgenden Ecken waren gefährlich. So köpfte Antonín Rosa aus dem Gewühl am Tor vorbei (5.). Der FSV kam erstmals durch Ronny König zum Abschluss, doch die Abwehr der Neugersdorfer blockt den Ball (12.). Nach einem Konter über Christian Bickel und Anthony Barylla kommt Ronny König zum Kopfball, steht aber im Abseits (18.). Gerade in dieser Phase des Spiels stand der FSV auffallend oft einen Schritt zu weit vorm Tor. Neugersdorf spielte weiter frech nach vorne und belohnte sich: Lukas Knechtel flankt von links und in der Mitte gewinnt Jaroslav Dittrich das Kopfballduell gegen Alexandros Kartalis und trifft zum 1:0 (32.). Der FSV jedoch antwortete prompt: Nach einem weiten Freistoß von Christian Bickel wird Toni Wachsmuth vom Torschützen zu Boden gezogen. Den fälligen Strafstoß tritt der gefoulte selber und trifft sicher zum 1:1 Ausgleich (36.). Neugersdorf hatte durch Bocartelli gleich die nächste gute Aktion, doch Matti Kamenz hält gegen den jungen Portugiesen (37.). Kurz vor dem Pausenpfiff ging der FSV dann in Führung: Christian Bickel legt raus zu Mike Könnecke, dessen Eingabe kommt zu Ronny König, der zum 2:1 für den FSV trifft (45.). Nach dem Wechsel wollte der FSV gleich für klare Fronten sorgen. Nils Miatke flankt in die Mitte, wo Ronny König einköpft. Der schöne Treffer wurde wegen angeblichem Abseits zurückgepfiffen - eine falsche Entscheidung (47.). Der FSV schaffte es nun den Gegner möglichst früh zu stören. Neugersdorf wurde wenn dann nur noch durch Standards gefährlich. Ein scharf getretener Freistoß von Jakub Moravek wurde von Matti Kamenz toll pariert (60.). Bis zum Ende war es nun eine zähe Partie, die der FSV allerdings ohne noch einmal in Gefahr zu geraten über die Bühne brachte. Das Achtelfinale findet am Reformationstag (31.10.) statt. Gegen wen entscheidet sich bereits am Montag, dann findet ab 17:00 Uhr in Leipzig die Auslosung statt.

Tore:

1:0 Dittrich (32.), 1:1 Wachsmuth (36., FE), 1:2 König (45.)

FC Oberlausitz Neugersdorf:

Konecny - von Brezinski (58. Fagan), Petrick, Träger, Rosa (88. Wolf) - Dittrich, Koch (74. Blaser), Sihler - Djumo

FSV Zwickau:

Kamenz - Barylla, Antonitsch/gelb, Wachsmuth, Kartalis/gelb (90. Lauberbach) - Reinhardt, Frick - Bickel (90.+3 Sorge), Könnecke (69. Bonga), Miatke - König/gelb

Schiedsrichter: Herde (Dresden)

Zuschauer: 904 (250 Gäste)

  • pp181013nz006
  • pp181013nz014
  • pp181013nz027
  • pp181013nz029

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Gabor Krieg - Picture Point

Letztes Spiel

Ergebniss HP 18-19

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Alle Spiele der 3. Liga LIVE.

TS 3.LIGA Banner 300x200

Tabelle 3. Liga Saison 2018/19

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
VfL Osnabrück 15 21 - 10 11 30
SC Preußen Münster 15 24 - 18 6 26
Karlsruher SC 15 20 - 16 4 26
FC Hansa Rostock 15 24 - 23 1 25
KFC Uerdingen 15 18 - 18 0 25
SpVgg Unterhaching 15 27 - 15 12 24
Hallescher FC 15 18 - 15 3 24
SV Wehen Wiesbaden 15 32 - 23 9 23
1. FC K`lautern 15 21 - 23 -2 20
1860 München 15 23 - 16 7 19
SG S. Großaspach 15 14 - 12 2 19
FC Energie Cottbus 15 19 - 22 -3 19
Würzburger Kickers 15 20 - 19 1 18
FSV Zwickau 15 19 - 18 1 18
SF Lotte 15 17 - 19 -2 18
FC Carl Zeiss Jena 15 17 - 24 -7 17
SC Fortuna Köln 15 17 - 31 -14 17
VfR Aalen 15 17 - 22 -5 14
SV Meppen 15 18 - 27 -9 12
Eintr. Braunschweig 15 17 - 32 -15 9

fanshop

Montag GESCHLOSSEN

Dienstag / Mittwoch / Freitag 13-18 Uhr

Donnerstag 10-12 & 13-18 Uhr

Am Spieltag jeweils ab 3 Stunden vor dem Spiel

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2018-11-24
14:00
2018-12-01
14:00
2018-12-10
19:00
2018-12-15
14:00
2018-12-22
14:00

FSV Zwickau Hotelpartner

button webseite fsv

Co-Sponsoren Saison 2018/19

 

BILD Chemnitz HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU Mosolv 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU  Polster HP 100x50 pxGRAU  comedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU freddy fresh HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute3529
Gestern40983
Woche89370
Monat521000
Gesamt seit 22.03.1026482014