A+ R A-

    HauptSponsorKAtegorie GRAU   ZEV-2014 PlatzhalterPremiumSponsorKAtegorie GRAU   VW Sachsen AG GRAU     Wernesgrüner GRAU2       VW Sachsen GRAU      puma GRAU2

18-04-26 lebenslang. gekaufte mitgliedschaften - kopie

ankuendigung vfb stuttgart

Beiträge

1. FC Magdeburg - FSV Zwickau 2:2 (1:1) [27. Spieltag]

18-03-28 MagdeburgStart

FSV punktet in Magdeburg

Der FSV Zwickau hat beim 1. FC Magdeburg ein 2:2 (1:1) erreicht. Im Nachholspiel vom 27. Spieltag holte die Mannschaft von Torsten Ziegner zwei Mal einen Rückstand auf. Beide Treffer erzielte Bentley Baxter Bahn vom Punkt.

Im Vergleich zum 2:2 gegen Aalen gab es einige Änderungen in der Startelf. Jonas Acquistapace fiel kurzfristig erkrankt aus, für ihn spielte Kapitän Toni Wachsmuth. Bentley Baxter Bahn ersetzte Morris Schröter und im Sturm begann Daniel Gremsl für Fabian Eisele. Es war gerade eine Minute gespielt, da hatte Marcel Costly bereits die erste große Chance für Magdeburg, doch Johannes Brinkies war zur Stelle. Nach einer Kombination über Hammann und Beck tauchte Costly erneut vorm Zwickauer Tor auf und traf zum 1:0 (9.). Der FSV schlug aber schnell zurück. Nach einem Fehler von Torwart Glinker schaltet Daniel Gremsl am schnellsten und wird von den Beinen geholt. Den fälligen Strafstoß verwandelt Bentley Baxter Bahn sicher zum 1:1 (15.). In der Folge hatten die Magdeburger einige gute Möglichkeiten wieder in Führung zu gehen. Doch auf Johannes Brinkies war wieder Verlass. So konnte er einen abgefälschten Freistoß stark parieren (30.). Kurz darauf drang Schwede in den Strafraum ein, schießt mit voller Wucht jedoch am Tor vorbei (32.). Mit Glück und Geschick brachte der FSV das Remis in die Kabine. Nach dem Wechsel kamen die Rot-Weißen besser in die Partie und setzten selber Akzente. Ein Treffer von Ronny König wurde in dieser Phase wegen Abseits nicht gegeben (50.). Der fleißige Daniel Gremsl schoss ein paar Minuten später über das Tor (56.). Just in dieser guten Phase des FSV schlugen die Magdeburger eiskalt zu: Türpitz lässt die Zwickauer Verteidiger stehen und trifft aus 11 Metern zur erneuten Magdeburger Führung - 2:1 (64.). Bei strömenden Regen versuchten die Magdeburger das Ergebnis zu verwalten. Der FSV blieb am Drücker und belohnte sich: René Lange wird nach einer Finte von Hammann im Strafraum gelegt. Erneut gab es Elfmeter und wieder konnte Bentley Baxter Bahn verwandeln - 2:2 (85.). Der FSV hatte keine Probleme das Remis über die Zeit zu bringen und fährt mit einem Punktgewinn zufrieden nach Hause. Bereits am Ostersamstag geht es weiter, dann muss der FSV zu Carl Zeiss Jena.

Tore:

1:0 Costly (9.), 1:1 Bahn (FE, 15.), 2:1 Tirpitz (64.), 2:2 Bahn (FE, 85.)

1. FC Magdeburg:

Glinker/gelb - Hammann, Hainalt, Handke - Sowislo, Rother (67. Weil) - Schwede, Butzen - Türpitz (72. Pick), Beck (77. Düker), Costly

FSV Zwickau:

Brinkies - Barylla, Wachsmuth/gelb, Antonitsch, Lange - Washausen - Bahn/gelb (89. Frick), Könnecke, Miatke (70. Schröter) - König, Gremsl (78. Öztürk)

Zuschauer: 20.778 (600 Gäste)

Schiedsrichter: Heft (Neuenkirchen)

  • pp180328mz029
  • pp180328mz036
  • pp180328mz044
  • pp180328mz047

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Picture Point/Gabor Krieg

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

Letztes Spiel

Ergebniss KSC HP 17-18

naechstes wiesbaden spiel 17-18

fanshop

Montag GESCHLOSSEN

Dienstag / Mittwoch / Freitag 13-18 Uhr

Donnerstag 10-12 & 13-18 Uhr

Am Spieltag jeweils ab 3 Stunden vor dem Spiel

Tabelle 3. Liga Saison 2017/18

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
SC Paderborn 07 35 83 - 30 53 76
1. FC Magdeburg 35 64 - 31 33 76
Karlsruher SC 35 45 - 26 19 65
SV Wehen Wiesbaden 35 70 - 36 34 62
FC Hansa Rostock 35 43 - 31 12 55
Würzburger Kickers 35 46 - 43 3 54
SC Fortuna Köln 35 51 - 43 8 53
SV Meppen 35 43 - 43 0 52
SpVgg Unterhaching 35 49 - 51 -2 51
VfR Aalen 35 47 - 53 -6 47
Hallescher FC 35 48 - 48 0 46
SC Preußen Münster 35 43 - 46 -3 45
SG S. Großaspach 35 50 - 54 -4 45
FC Carl Zeiss Jena 35 42 - 55 -13 43
SF Lotte 35 42 - 53 -11 40
FSV Zwickau 35 37 - 50 -13 38
VfL Osnabrück 35 44 - 60 -16 36
Chemnitzer FC 35 45 - 68 -23 30
SV Werder Bremen II 35 33 - 60 -27 24
FC Rot-Weiß Erfurt 35 25 - 69 -44 23

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2018-04-28
14:00
2018-05-05
13:30
2018-05-12
13:30

FSV Zwickau Hotelpartner

button webseite fsv

Vorstellung Sondertrikot 900 Jahre Zwickau

fussballschule banner 300px 2017

Co-Sponsoren Saison 2017/18

 

MFB HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU ATC HP 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU SB Kunze HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU  Polster HP 100x50 pxGRAU  comedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU Sportpark HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute1714
Gestern47024
Woche194314
Monat760831
Gesamt seit 22.03.1019405011