A+ R A-

    HauptSponsorKAtegorie GRAU   ZEV-2014 PlatzhalterPremiumSponsorKAtegorie GRAU   VW Sachsen AG GRAU     Wernesgrüner GRAU2       VW Sachsen GRAU      puma GRAU2

Beiträge

FSV Zwickau - FSV Wacker Nordhausen 2:2 (1:0) [Testspiel]

17-07-01 nordhausenstart

Remis gegen Nordhausen - Sorge um Sorge

Der FSV Zwickau hat sich vom Regionalligisten FSV Wacker Nordhausen 2:2 (1:0) getrennt. Im dritten Testspiel innerhalb der letzten 48 Stunden gingen die Zwickauer zwei Mal in Führung, doch der Regionalligist konnte beide Male ausgleichen.

472 Zuschauer waren ins Sportforum Sojus gekommen und mussten sich zunächst gedulden. Da die Gäste im Stau standen begann die Partie mit 45 Minuten Verzögerung. Nach ein paar Minuten des Abtastens ging der FSV Zwickau in Führung. Neuzugang Fabian Eisele kommt vorm gegnerischen Tor an den Ball und trifft überlegt zum 1:0 (11.). Mit dem Tor setzte ein starker Regenschauer ein, der die Zuschauer im Sojus die nächsten Minuten begleitete. Auf dem Spielfeld übernahmen nun die von Volkan Uluc trainierten Nordhäuser die Spielkontrolle. Die Gäste, bei denen mit Marco Sailer und Lucas Scholl zwei Spieler mit Bundesligaerfahrung mitwirkten, spielten vor dem Tor allerdings zu umständlich, so dass der FSV ohne Gegentor in die Pause kam. Die beste Gästechance hatte Tobias Becker, dessen Schuss abgefälscht und damit gefährlich wurde (45.). Nach dem Wechsel hätte der eingewechselte Robert Koch erhöhen können (50.). Auf der anderen Seite reagiert Johannes Brinkies gut gegen Benjamin Kaufmann (56.). Der Ausgleich fiel dann durch einen satten Flachschuss von Daniel Hägler (64.). Ein schöner Spielzug über Aykut Öztürk auf Christian Mauersberger führt dann zu einer guten FSV-Chance. Der Schuss des ehemaligen Schalkers geht allerdings am Tor vorbei (71.). Als sich dann Robert Koch über links nach vorne durchspielt, flankt er zum mitgelaufenen Morris Schröter, der keine Mühe hat das 2:1 zu erzielen (73.). Die letzten Minuten musste der FSV dann in Unterzahl zu Ende spielen. Alexander Sorge, gerade erst von einem Kreuzbandriss genesen, hielt sich das rechte Knie und konnte nicht weiter spielen. An dieser Stelle drücken wir "Alex" einfach die Daumen, dass die folgenden Untersuchungen keine ernsteren Erkenntnisse hervorbringen.  Nach einer ausgelassenen Konterchance durch Robert Koch (86.) konnten die Gäste den am Ende verdienten Ausgleich erzielen. Joy Lance Mickels passt zu Nils Pichinot, der beim 2:2 Johannes Brinkies keine Chance lässt (89.). In der kommenden Woche steht für den FSV nun das Trainingslager in Bad Blankenburg an.

Tore:

1:0 Eisele (11.), 1:1 Hägler (64.), 2:1 Schröter (73.), 2:2 Pichinot (89.)

FSV Zwickau:

Brinkies – Frick, Wachsmuth, Odabas (46. Sorge) – Wagner (74. Hodek) – Barylla (46. Schröter), Könnecke, Genausch (46. Koch), Lange (46. Mauersberger) – König (46. Öztürk), Eisele

FSV Wacker Nordhausen:

Rauhut – Schulze (80. Fluß), Propheter, Lela (60. Esdorf), Chaftar (60. Häußler) – Schloffer (60. Pichinot), Becker (69. Pfingsten-Reddig), Sailer (46. Kaufmann), Scholl (46. Mickels) – Semmer (46. Ucar), Hägler (69. Gütermann)

Zuschauer: 472 im Sportforum Sojus

Schiedsrichter: Henry Müller (Cottbus)

  • img_8380
  • img_8383
  • img_8385
  • img_8390
  • img_8391
  • img_8397
  • img_8406
  • img_8413
  • img_8418
  • img_8424
  • img_8426
  • img_8428
  • img_8432
  • img_8438
  • img_8442
  • img_8444
  • img_8450

Simple Image Gallery Extended

Letztes Spiel

ergebniss hp jena 17-18

FSV TV | "Über den Tellerrand" mit Nico Antonitsch *** NEUE FOLGE ***

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

FSV Zwickau Hotelpartner

button webseite fsv

17-01-02 mitglieder

Tabelle 3. Liga Saison 2017/18

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
SC Paderborn 07 13 36 - 14 22 34
1. FC Magdeburg 13 22 - 13 9 30
SC Fortuna Köln 13 23 - 11 12 27
SV Wehen Wiesbaden 13 25 - 8 17 26
SpVgg Unterhaching 13 25 - 17 8 25
SV Meppen 13 17 - 16 1 21
FC Hansa Rostock 13 13 - 9 4 19
SG S. Großaspach 13 15 - 20 -5 18
FSV Zwickau 13 14 - 18 -4 16
Karlsruher SC 13 13 - 17 -4 16
VfR Aalen 13 16 - 17 -1 14
SF Lotte 13 15 - 17 -2 14
Hallescher FC 13 20 - 23 -3 14
SV Werder Bremen II 13 13 - 19 -6 14
SC Preußen Münster 13 13 - 14 -1 13
Chemnitzer FC 13 18 - 21 -3 13
FC Carl Zeiss Jena 13 11 - 17 -6 13
FC Rot-Weiß Erfurt 13 7 - 18 -11 10
Würzburger Kickers 13 13 - 26 -13 10
VfL Osnabrück 13 9 - 23 -14 10

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2017-10-28
14:00
2017-11-04
14:00
2017-11-18
14:00
2017-11-25
14:00
2017-12-02
14:00

Co-Sponsoren Saison 2017/18

 

MFB HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU ATC HP 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU SB Kunze HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU  Polster HP 100x50 pxGRAU  comedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU Sportpark HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute4394
Gestern10970
Woche4394
Monat414431
Gesamt seit 22.03.1015097919