A+ R A-

    HauptSponsorKAtegorie GRAU   ZEV-2014 PlatzhalterPremiumSponsorKAtegorie GRAU   VW Sachsen AG GRAU     Wernesgrüner GRAU2       VW Sachsen GRAU      puma GRAU2

Beiträge

FC Rot-Weiß Erfurt - FSV Zwickau 1:3 (0:1) [25. Spieltag]

17-03-04 erfurtstart

Sieg im Sechspunktespiel

Der FSV Zwickau hat aus Erfurt drei enorm wichtige Punkte mitgenommen. Im Duell zweier vom Abstieg bedrohter Mannschaften spielte der FSV äußerst effektiv. Nach 90 Minuten steht ein 3:1 Auswärtssieg zu Buche, durch den der FSV seit langer Zeit mal wieder die Abstiegsränge verlässt.

Trainer Torsten Ziegner änderte seine siegreiche Elf der Vorwoche auf einer Position. René Lange fehlte gelbgesperrt. Für ihn rückte Robert Koch vom rechten Mittelfeld auf die “Sechser”-Position und Patrick Göbel kehrte in die Startelf zurück. Die gastgebenden Erfurter begannen mit exakt der siegreichen Elf der Vorwoche. Zwickau agierte von Beginn an konzentriert. Eine erste Ecke landete noch beim gegnerischen Torwart (6.). Kurz darauf gibt es Einwurf. Der Ball kommt zu König, der auf den durchstartenden Öztürk weiterleitet. Frei vor Klewin lässt Öztürk (Titelbild) dem Erfurter Keeper keine Chance und trifft zum 0:1 ( 9.). Der frühe Gegentreffer zeigte bei den Erfurtern Wirkung. Zahlreiche Abspielfehler und Ungenauigkeiten machten es dem FSV leicht die Führung zu verteidigen. Ein Versuch von Nikolaou nach 23 Minuten war der erste Torschuss der Erfurter. Kurz darauf verpasst Aquistapace den Ball nach einer Ecke nur knapp (26.). Als sich dann Aquistapace bei einem Kopfball verschätzt kann Kammlott über rechts Richtung Tor laufen und schießen. Brinkies hatte jedoch keine Mühe den Ball zu halten (36.). Bis zur Pause brannte hinten nichts an, jedoch wurden mögliche Konter auch nicht konsequent zu Ende gespielt.

Nach dem Wechsel waren die Erfurter etwas präsenter. Odak dringt gefährlich in den Strafraum ein, doch sein Abspiel landet im Nirgendwo (50.). Beim FSV kam nach 55 Minuten Oliver Genausch zu seinem Drittligadebüt. Er ersetzte den Torschützen Aykut Öztürk. Es dauerte nicht lange, da machte Genausch gleich das erste Mal auf sich aufmerksam. Nach einem Sturmlauf auf links kommt der Ball in die Mitte zu Robert Koch. Der lässt seinen Gegenspieler uralt aussehen und trifft sehenswert zum 0:2 in den Winkel (65.). Damit war im Prinzip das Spiel entscheiden. Zu schwach präsentierten sich die Erfurter an diesem Tag. Als dann Genausch zum nächsten Flankenlauf ansetzt bringt er den Ball maßgenau auf den Kopf von Ronny König, der zum 0:3 einnickt (85.). Der Ehrentreffer der Erfurter zum 1:3 durch einen Kopfball von Nikolaou war dann nur noch Ergebniskosmetik (87.). Durch diesen enorm wichtigen Sieg klettert der FSV um vier Plätze von 19 auf 15. Nächste Woche kommt es dann im Stadion Zwickau zum mit viel Spannung erwarteten Bezirksduell mit dem Chemnitzer FC.

FC Rot-Weiß Erfurt:

Klein - Menz, Möckel, Erb, Opak (66. Benamar) - Nik olaou - Uzan (46. Brückner), Bergmann, Tyrala (66. Bieber/gelb) - Aydin - Kammlott

FSV Zwickau:

Brinkies - Schröter, Wachsmuth, Aquistapace, Miatke - Koch - P. Göbel (88. Berger), Könnecke/gelb, C. Göbel (74. Bär) - Öztürk (59. Genausch/gelb), König/gelb

Tore: 0:1 Öztürk ( 9.), 0:2 Koch (65.), 0:3 König (85.), 1:3 Nikolaou (87.)

Zuschauer: 7.088, darunter 1.700 Gäste

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 006
  • 007
  • 008
  • 009
  • 010
  • 011
  • 012
  • 013
  • 014

Simple Image Gallery Extended

Letztes Spiel

ergebniss werder hp 17-18

PK FSV Zwickau - SV Werder Bremen II

Kurzmeldungen via FSV-Twitter-Kanal

FSV TV | "Über den Tellerrand" mit Christian Mauersberger

Stellenausschreibung U!SPORTS

logo usports 300px

FSV Zwickau Hotelpartner

button webseite fsv

17-07-03 mitglieder

Tabelle 3. Liga Saison 2017/18

Mannschaft Sp. Tore GD Pkt
SC Paderborn 07 10 23 - 12 11 25
1. FC Magdeburg 10 18 - 10 8 24
SC Fortuna Köln 10 18 - 9 9 21
SV Wehen Wiesbaden 10 16 - 6 10 20
SpVgg Unterhaching 10 19 - 17 2 16
SG S. Großaspach 10 11 - 13 -2 15
VfR Aalen 10 14 - 11 3 13
FC Hansa Rostock 10 10 - 8 2 13
SV Werder Bremen II 10 10 - 10 0 12
SV Meppen 10 13 - 16 -3 12
Karlsruher SC 10 10 - 13 -3 12
FSV Zwickau 10 9 - 12 -3 12
SF Lotte 10 11 - 12 -1 10
Würzburger Kickers 10 13 - 17 -4 10
FC Carl Zeiss Jena 10 9 - 13 -4 10
Hallescher FC 10 15 - 20 -5 10
VfL Osnabrück 10 8 - 15 -7 10
Chemnitzer FC 10 13 - 16 -3 9
SC Preußen Münster 10 8 - 11 -3 9
FC Rot-Weiß Erfurt 10 5 - 12 -7 9

Kommende Punktspiele des FSV Zwickau

2017-10-01
14:00
2017-10-14
14:00
2017-10-22
14:00
2017-10-28
14:00
2017-11-04
14:00

Co-Sponsoren Saison 2017/18

 

MFB HP 100x50 pxGRAU ZWG HP 100x50 pxGRAU Schnellecke HP 100x50 pxGRAU sparkasse HP 100x50 pxGRAU IDH HP 100x50 pxGRAU ATC HP 100x50 pxGRAU

      TiTop HP 100x50 pxGRAU SB Kunze HP 100x50 pxGRAU ATUS HP 100x50 pxGRAU Hercher HP 100x50 pxGRAU GGZ HP 100x50 pxGRAU Freie Presse HP 100x50 pxGRAU

Kaiser HP 100x50 pxGRAUSUP HP 100x50 pxGRAURadio Zwickau HP 100x50 pxGRAU  Polster HP 100x50 pxGRAU  comedia HP 100x50 pxGRAUGirrbacher HP 100x50 pxGRAU Sportpark HP 100x50 pxGRAU

 

 

Besucher

Heute8539
Gestern28443
Woche36983
Monat420228
Gesamt seit 22.03.1014525040